Medien


Unsere Schülerinnen und Schüler wachsen in einer zunehmend digitalisierten Welt auf. Im Alltag werden sie täglich mit Smartphones, Tablets und dem Computer konfrontiert.
Der Umgang mit diesen Medien, insbesondere im Zusammenhang mit dem Internet, birgt vielfältige Herausforderungen sowie Chancen, aber auch Gefahren.
Aus diesem Grund werden die Kinder im Umgang mit den verschiedenen Medien besonders geschult. Im Unterricht verfassen sie eigene Texte, recherchieren zu vielfältigen Themen, bereiten Präsentationen vor oder üben Unterrichtsinhalte mit Hilfe bestimmter Lernprogramme oder Apps.
Dazu stehen an unserer Schule jeder Klasse Laptops und Tablets zur Verfügung. Diese werden bei Bedarf untereinander ausgeliehen, damit auch mit der ganzen Klasse Inhalte gemeinsam erarbeitet werden können.
Außerdem besitzen wir zwei Whiteboards, die in Klassenräumen installiert sind und von allen Klassen nach Absprache genutzt werden können.
Das Programm „medientriXX“ des SWR, an dem die Egbert Grundschule teilnimmt, unterstützt die Lehrkräfte ein Schuljahr lang. In diesem Rahmen führt kompetentes Personal verschiedene Projekte für die einzelnen Klassen sowie einen Medienelternabend an unserer Schule durch.







Blumen Rand breit