Aktuelles


Weiberdonnerstag und Fastnacht 2018:


Tolles Karneval!

Karneval war fantastisch. Die Spiele, die wir währen der eigentlichen Unterrichtszeiten gespielt haben, waren sehr lustig;
besonders die Streiche, die wir beim Flaschendrehen ausgelost haben.
Die Musik war gut und die Kostüme waren cool. Die Polonaise war sehr toll und die Disco war lustig.
Das Essen war lecker (Mmmmhhh!) und die Aufführungen waren sehr cool.

Karneval Till
Till, 4. Klasse



Fantastisches Karneval!

Das Karneval in der Schule war cool.
Wir haben viele Spiele gespielt, die lustig waren. Besonders hat mir das Spiel mit den Streichen gefallen.
Alle Kinder haben etwas zum Essen mitgebracht, was wir gegessen haben. Am Ende haben wir noch Musik gehört und in der Disco getanzt.
Es war an Karneval ganz schön in der Schule, denn jede Klasse hat ihren Klassenraum mit bunten Girlanden geschmückt.
Mir haben die Kostüme der anderen Kinder sehr gut gefallen, weil sie so farbenfroh waren.
Karneval Johann
Johann, 4. Klasse






Fastnacht 2018

Ich war als Gangster verkleidet.
Ich war beim Zug.
Ich habe Süßigkeiten gesammelt.
Karneval Leo
Junge, 1. Klasse




Fastnacht 2018

Ich war nicht krank, aber ich konnte nicht zum Umzug kommen.
Aber ich war auf dem Erbeskopf.

karneval Theo
Junge, 1. Klasse






Fastnacht 2018

Ich bin bei einem Karnevalsumzug gewesen.
Ich habe Süßigkeiten gefangen.
karneval Mina
Mädchen, 1. Klasse





Fastnacht 2018

Ich war bei einem Karnevalsumzug.
Ich war als Indianer verkleidet.
karneval 2
Mädchen, 1. Klasse




Fastnacht 2018

Ich war nur im Bett während die anderen gefeiert haben.
klara karneval
Mädchen, 1. Klasse







15.12.2017: Die 3. Klasse zu Besuch bei der Feuerwehr


Feuerwehr 2 testFeuerwehr 3



Wir haben mit der Klasse 3 die Feuerwehr in Trier-Süd besucht. Zuerst hat uns ein Feuerwehrmann die Fahrzeuge gezeigt,
z. B. das Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF).
Der Einsatzleihwagen (ELF) führt einen Löschzug an. Im Inneren ist eine Zentrale. Das Tanklöschfahrzeug (TLF) hat einen großen Wassertank dabei. Oben auf dem Dach ist ein Wasserwerfer. Das Drehleiterfahrzeug hat eine 23m lange Drehleiter.


Torge & Lauritz




Wir waren zuerst in der Fahrzeughalle. Da haben wir die Fahrzeuge angeschaut. Wir haben alles erzählt bekommen. Danach waren wir im Schlauchturm. Dort werden die nassen Feuerwehrschläuche getrocknet.
Dort ist auch der Übungsraum. Die Feuerwehrleute müssen mindestens einmal im Jahr mit ihrer Ausrüstung durch einen dunklen Tunnel und einen Käfig klettern.
Es war ein Einsatz. Am Modehaus Sinn Leffers ist ein LKW gegen das Vordach gefahren.

Florian

Feuerwehr 5



Mit dem Stadtbus der Linie 3 sind wir zur Feuerwehr gefahren und haben uns Fahrzeuge angeguckt. Der erste Feuerwehrmann musste zwischendrin zu einem Einsatz fahren.
Dann hat ein anderer Kollege uns die Feuerwehrschläuche und den Turm gezeigt.

Shadee




Die Klasse 3 hat die Feuerwehr Trier besucht. Uns hat besonders das Hilfeleistungslöschfahrzeug interessiert, weil es so viele Sachen dabei hat. Das Drehleiterfahrzeug hat uns auch interessiert, weil es eine sehr lange Drehleiter hat, die man ausfahren kann.


Joshua & Otto



17.11.2017: Schulmeister Basketball

Mit Freude können wir darüber berichten, dass unsere Basketball-Schulmannschaft sich bei dem diesjährigen Basketballturnier der Trierer Grundschulen durchsetzen konnte. Vorbereitet durch intensives Training mit Klassenlehrer Herr Burgey und Schulleiter Herr Weyers erreichten wir den ersten Platz und konnten uns sowohl als Schule als auch als Team von unserer besten Seite zeigen.

https://www.volksfreund.de/region/trier/mit-energie-und-einsatz_aid-6844787

















Blumen Rand breit